• Unsere Lesetipps

Unsere Öffnungszeiten

 

Mo – Fr 9.30 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

 

Lesenswerte Bücher - lebenswerte Städte!

- Infos durch klick auf das Logo -

____________________________________________

Herzlich willkommen in unserem Online-Shop.

 

Der 'Klick' auf ein Buchcover führt jeweils zu weiteren Infos zum ausgewählten Titel.

 

Brauchen Sie Hilfe?

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an: 06461/2188

 


< der klick auf das Logo bringt weitere Infos >

Krimibestenliste August 2018

Jeden Monat wählen 19 Literaturkritiker und Krimispezialisten 10 Kriminalromane, die ihnen am besten gefallen haben.
 
Die Krimibestenliste ist eine Kooperation der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung F.A.S. mit Deutschlandfunk Kultur.
 
Durch Klick auf das Logo gelangen Sie zur Liste mit Infos zu den Titeln.
 

 

 

Auf Platz 1 steht


Lisa McInerney:
Glorreiche Ketzereien



Love, Drugs und die irische Dreifaltigkeit. Lisa McInerneys Debütroman ist eine bitterböse Komödie über die Macht des Zufalls und das Leben in einem krisengeschüttelten Land, das geprägt ist von Gewalt und Bigotterie. Eine literarische Tour de Force, fulminant erzählt, voller Empathie und groteskem Humor.

Empfehlung

12 wichtige Regeln

Jäger, Hirten, Kritiker

Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Sie dekoriert noch einmal auf der Titanic die Liegestühle um. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit.
Richard David Precht skizziert dagegen das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter. Ist das Ende der Leistungsgesellschaft, wie wir sie kannten, überhaupt ein Verlust? Für Precht enthält es die Chance, in Zukunft erfüllter und selbstbestimmter zu leben. Doch dafür müssen wir jetzt die Weichen stellen und unser Gesellschaftssystem konsequent verändern. Denn zu arbeiten, etwas zu gestalten, sich selbst zu verwirklichen, liegt in der Natur des Menschen. Von neun bis fünf in einem Büro zu sitzen und dafür Lohn zu bekommen nicht!
Dieses Buch will zeigen, wo die Weichen liegen, die wir richtig stellen müssen. Denn die Zukunft kommt nicht - sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?
 

Am 5. Juli ist der HR 2 bei uns im Geschäft.
Wir kommen Anfang August in die Sendung 'Leselust'.

Der Termin folgt in Kürze.

 


Am 5. September erscheint Stefan Thomes neuer Roman.

Lesung am 16. Oktober um 19.00 Uhr Rathaussaal Biedenkopf

Karten gibt es bei uns im Geschäft
 

   Gott der Barbaren

Ein packend erzählter und weitblickender Roman über religiösen Fanatismus und unsere Verführbarkeit.

China, Mitte des 19. Jahrhunderts. Eine christliche Aufstandsbewegung überzieht das Kaiserreich mit Terror und Zerstörung. Ein junger deutscher Missionar, der bei der Modernisierung des riesigen Reiches helfen will, reist voller Idealismus nach Nanking, um sich ein Bild von der Rebellion zu machen. Dabei gerät er zwischen die Fronten eines Krieges, in dem er am Ende alles zu verlieren droht, was ihm wichtig ist.
An den Brennpunkten des Konflikts – in Hongkong, Shanghai, Peking – begegnen wir einem Ensemble so zerrissener wie faszinierender Persönlichkeiten: darunter der britische Sonderbotschafter, der seine inneren Abgründe erst erkennt, als er ihnen nicht mehr entgehen kann, und ein zum Kriegsherrn berufener chinesischer Gelehrter, der so mächtig wird, dass selbst der Kaiser ihn fürchten muss.


 

In Eckelshausen wird ab 4.6. bis voraussichtlich 27.7.2018
die Straße erneuert.

Zeitweise wird es eine Vollsperrung geben.

Wir sind wie gewohnt für Sie da.

Gemeinsam mit siLENZio Handarbeiten bieten wir
2 x wöchentlich einen Lieferservice nach


Eckelshausen, Kombach, Katzenbach, Wolfgruben,
Dautphe, Wilhelmshütte, Friedensdorf, Buchenau,
Carlshütte, Allendorf / D.


Bestellungen über unseren Webshop liefern wir zu dieser Zeit
ab EUR 10,- versandkostenfrei,
über 1.000.000 Titel über Nacht.

Bleiben Sie uns treu, wir freuen uns auf Sie.

– Ihr Stephani–Team –

 


Der Räuber Hotzenplotz ein neues Buch.

45 Jahre sind vergangen, seit die letzte Hotzenplotz-Geschichte erschienen ist. Doch das war noch längst nicht alles, denn in Preußlers Schublade schlummerte all die Jahre ein weiteres Abenteuer, das nun als Buch umgesetzt wurde: »Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete«.


Otfried Preußler: Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

 


Dirk Steinhöfel hat ein tolles Kinderbuch herausgebracht:

Nicht um die Ecke

Aufregende und magisch realistische Bilderwelten mit starker Ausdruckskraft und wenig Worten lassen den Betrachter die Welt durch Emmas Augen sehen und ihre grenzenlose Phantasie erleben.

 


'Die kleine Hexe' wird 60

- also das Buch natürlich.


Denn die kleine Hexe ist ja bekanntermaßen leider erst 127 Jahre alt und wird deshalb von den großen Hexen nicht für voll genommen. Da sie nun keine große Hexe ist, will sie wenigstens eine gute sein. Mit diesem Entschluss beginnt ein aufregender Wirbel.

Generationen von Kindern haben begeistert Ottfried Preußlers Meisterwerk gelesen und sich an der jugendlichen Unbekümmertheit der kleinen Hexe erfreut - Heia Walpurgisnacht!

Wir gratulieren!

 


 

John Grisham unterstützt den unabhängigen Buchhandel


Zum Erscheinen seines 30igsten Romans - Camino Island kam aus dem Stand auf den Spitzenplatz der New York Times Bestsellerliste - ist Grisham seit 25 Jahren das erste Mal wieder auf Lesereise gegangen.

Abgesehen von einer kleinen Filiale des Großbuchhändlerls Barnes & Noble kamen nur von Grisham selbst ausgewählte, engagierte Buchhandlungen auf den Reiseplan.

Das ist doch mal eine Nachricht, die erfreut!
 


 
 



FooterPaymentDisplay
Sicher & bequem bezahlen :
Rechnung vorkasse Voucher
paypal
Wir sind für Sie da:

Montag - Freitag von 9.30 - 18.30 Uhr

Samstags von 9.00 - 13.00 Uhr

 

Sie haben Fragen? Sie möchten etwas bestellen?

 

Rufen Sie uns an: 06461/2188. Wir helfen gerne weiter!

 

- Buchhandlung Stephani | Hainstr. 47 | 35216 Biedenkopf -

1.000.000

lieferbare Titel

sind über Nacht

verfügbar.